.




BTU – Cottbus,  Fakultät 4       Masterstudiengng: UNESCO / World Heritage Studies

 

Stellv. Professur 2001 – 2002


Vorlesung

Einführung in die Architekturtheorie                                  

Städtebauliche Entwicklungen in Europa


Vorlesung

Einführung Baukonstruktion                                   

Tragwerke, Baustoffe, Konstruktionen

 

Englischsprachige Lehrveranstaltung

für internationale Studenten aus u. a.                      

Afrika, China, USA, Großbritannien,

Polen, Deutschland


World Heritage Studies

Der Studiengang vermittelt internationalen Absolventen unsterschiedlicher Fachdisziplinen

eine breit gefächerte Grundkenntnisse für die Arbeit u. a. am Weltkulturerbe der UNESCO.


Zu den Lehrinhalten gehören u. a. die Themenkomplexe:

Kunst- und Baugeschichte

Architektur und Baukonstruktion, Städtebau

Globalisierung, Völkerrecht

Management, Marketing, Heritage - Tourism, Fundraising and Financing